Kurztrip Workshops Wochenenden

Workshop Wochenende Valencia

Es erwarten Dich 3 Tage lang ein spannender Fotoworkshop in der aufstrebenden Stadt Valencia.

Termin

24. - 27.05.2018

Der Kurs beginnt am Anreisetag abends mit einem Kennenlerndinner und endet am Sonntag um 16 Uhr.

Wer will kann eine Nacht länger in der Unterkunft bleiben, meist sind die Flüge erheblich günstiger, wenn man am Montag erst zurück fliegt! Montag der 28.5. als möglicher Abreisetag.

Ablauf

Es wird in verschiedenen Stadtteilen Valencias fotografiert und spannende Aufgaben geben, die den Blick schärfen und die Teilnehmer fokussiert arbeiten lassen. Architektur und blaue Stunde wird uns ebenfalls beschäftigen. Zwischendrin machen wir kleine und große Pausen und widmen uns regionalen Leckereien.

Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an Hobbyfotografen, Anfänger wie Fortgeschrittene mit DSLR- oder Systemkameras. Grundkenntnisse mit der eigenen Kamera sollten vorhanden sein.

Bitte mitbringen

Spiegelreflex- oder Systemkamera, ausreichend Speichermedien, Aufladegeräte und Wechselakkus, Kartenleser. Bitte unbedingt den Laptop einpacken, um die eigene Fotoauswahl zu treffen, das erleichtert die Bildbesprechung! Ein Stativ sollte auch im Gepäck sein, wir werden einige Langzeitbelichtungen vornehmen.

Teilnehmer

Mindestens 4, maximal 8 Teilnehmer

Preise

Workshop: 380,- Euro
Unterkunft: In 1-2 großen, zentral gelegenen Altbauwohnungen. Kosten pro Person und Wochenende ca. 210,- Euro für 3 Nächte. Wer es bevorzugt kann sich selbst ein Hotel in der Nähe des Appartments buchen. Theorie und Fotoanalyse finden im großen Wohnbereich unserer Foto-WG statt.

Leistung

Fotoworkshop (Theorie und Praxis), insgesamt etwa 15h Kurszeit.

Nicht enthaltene Leistungen

Anreise (es werden von vielen deutschen Flughäfen preiswerte Flüge angeboten), Unterkunft, Verpflegung, Eintritte, sowie Ausgaben des persönlichen Bedarfs. Fremdleistungen wie Hotelbuchungen oder Flugticket, werden von den Teilnehmern direkt an den Anbieter bezahlt. In diesem Fall gelten die Bedingungen und AGB der Fremdleistungsanbieter.

Wohnen mit WG-Charakter

Für die Fotoworkshops gibt es eine besondere Form der Unterkunft in einer angemieteten großen Wohnung (oder zwei, je nach Gruppengröße)

Für die Workshops gibt es eine besondere Form der Unterkunft in einer eigens für uns angemietete große Wohnungen. Dort können wir uns ungestört breit machen, auch einmal gemeinsam kochen oder abends zusammen ausgehen. Mit dieser Form der Unterkunft haben wir in den Kursen sehr gute Erfahrungen gemacht. Es tut der Gruppendynamik immer sehr gut.

Im großen Wohn- und Essbereich können wir in aller Ruhe Kursinhalte und Fotoanalysen machen. Es gibt zwei Bäder und eine voll ausgestattete Küche zur Selbstversorgung. Jeder Teilnehmer hat sein eigenes Zimmer!

Wer es trotzdem vorzieht, in ein Hotel zu gehen, kann gerne in der Nähe der Unterkunft ein Hotelzimmer buchen. Einfach bei der Anmeldung erwähnen.

In Barcelona sind einige Wohnungen sind in der Nähe des Barrio del Born, das zu den schönsten Altstadtvierteln im Gotico gehört. Andere sind im Raval oder im Eixample. In Valencia wohnen wir im Viertel Russafa oder EL Carme. Alle Wohnungen sind zentral gelegen. Es hängt von der Verfügbarkeit ab, in welcher Wohnung wir sein werden.