Rotterdam | Insider Fototour

Rotterdam

  • Nächster Termin:
  • 10.09.2020 - 13.09.2020 |
  • Anmeldung

Aufstrebende Hafenstadt

Rotterdam - Eine Stadt mit vielen Gesichtern

Es gibt Metropolen in Europa, die der Massentourismus noch nicht überrannt hat. Manche dieser Metropolen sind spektakulär - wie Rotterdam. Einst von deutschen Bombern in Schutt und Asche gelegt, ist in Rotterdam heute scheinbar alles neu. Dank Europas größtem Hafen und einer entsprechenden Wirtschafts- und Finanzkraft präsentiert sich Rotterdam als dynamische und internationale Großstadt. In einem eindrucksvollen Stadtbild zeigt sich hier – gerade uns Fotografen – die Mischung von viel Geld und gutem Geschmack.

Mit seiner modernen Skyline und Wahrzeichen wie der Erasmusbrücke, den Kubushäusern und der neuen Markthalle ist die zweitgrößte Stadt Hollands ein El Dorado für Architektur- und Designfans. Ob Szeneviertel oder Hafenareal, Shoppingmeilen oder Wolkenkratzerdistrikt: Wir fotografieren uns durch die vielen Facetten einer der spannendsten und immer noch oft unterschätzten Metropolen im Westen Europas.

Ablauf

Fokus Architekturfotografie - Indoor und Outdoor im spannenden Wechsel

Termin

10.-13.09.2020

Der Kurs beginnt am Anreisetag um 16 Uhr und endet am Sonntag um 14 Uhr.

Kursleitung

Carola Schmitt

Bitte mitbringen

Spiegelreflex- oder Systemkamera, ausreichend Speichermedien, Aufladegeräte und Wechselakkus und einen USB Stick. Bitte unbedingt den Laptop einpacken, um die eigene Fotoauswahl zu treffen für die Bildbesprechung! Ein Stativ sollte auch im Gepäck sein, wir werden einige Langzeitbelichtungen vornehmen.

Ablauf

Es erwarten dich 3 Tage inspirierende Fotoinhalte in einer der vielseitigsten Städte Europas. Die Mischung aus coole Hafenstadt, trendy Ausgehstadt, schicke Einkaufsstadt und hippe Künstlerstadt macht Rotterdam zu einem Hot Spot für Künstler, Fotografen und Architekturliebhaber.

Von Donnerstag bis Sonntag beschäftigen wir uns an ca. 18 Workshop-Stunden mit Theorie und Praxis der Architekturfotografie. In unserer kleinen Gruppe (max. 10 Teilnehmer) ist eine intensive Betreuung, auch von Anfängern, selbstverständlich.

Die Fototouren betreffen moderne Gebäude, die Indoor wie Outdoor interessante Perspektiven, Fluchten und Geometrien bilden. Auch die Verknüpfung zur Streetfotografie wird ein Thema sein. Viele Aufgaben zur intensiven Auseinandersetzung runden den Kurs ab. Alle fotografisch interessanten Orte sind zu Fuß gut zu erreichen, so dass man sich die Stadt mit 10 - 15 km am Tag sehr gut erlaufen kann.

 

 

Kosten

Kosten

Workshop: 480,- Euro
Unterkunft: Buchungen der Unterkunft übernimmt jeder Teilnehmer selbst. Es wäre toll, wenn sich alle Teilnehmer ein Zimmer im Hotel Ibis Rotterdam City Centre direkt am Wijnhaven reservieren (Oder ein Hotel nach Wunsch in der Nähe). Es liegt super zentral und trotzdem idyllisch und ruhig. Dieses Dreisternehotel ist gerade mal zwei Jahre alt, also brandneu und zudem ziemlich trendy.

 

Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an Hobbyfotografen, Anfänger wie Fortgeschrittene mit DSLR- oder Systemkameras. Grundkenntnisse mit der eigenen Kamera sollten vorhanden sein.

Teilnehmer

6 - 10 Teilnehmer

Leistung

Fotoworkshop (Theorie und Praxis), insgesamt mindestens 20h Kurszeit.

Nicht enthaltene Leistungen

Anreise mit dem Zug, Auto oder Flugzeug, Unterkunft, Verpflegung, Eintritte, sowie Ausgaben des persönlichen Bedarfs. Fremdleistungen wie Hotelbuchungen oder Flugtickets, werden von den Teilnehmern direkt an den Anbieter bezahlt. In diesem Fall gelten die Bedingungen und AGB der Fremdleistungsanbieter.

Fotos

RDAM

Insider-Fototour
Rotterdam

 

ARCHITEKTUR
IN & OUTDOOR

  • Nächster Termin:
  • 10.09.2020 - 13.09.2020 |
  • Anmeldung